Tiergestützte PädagogikWau! So macht Schule Spaß!Teil der Serie: Schulhunde in Bayern

Bella und Yuki, die Schulhunde der Heinrich-von-Buz-Realschule in Augsburg, sind ausgebildete Co-Pädagogen und begleiten ihre Frauchen, die beiden Lehrerinnen Frau Müller-Hoffmann und Frau Gruber, regelmäßig im Unterricht.

Die Schüler:innen der Klassen 5a und 6c nehmen euch heute mit in den Unterricht mit den Schulhunden.

Hört euch am Ende noch unsere Audioaufnahme an und erfahrt, was die Schüler:innen so besonders an Dalmatinerhündin Bella finden und wie ihr Bellen klingt:

00:00--:----:--75%

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.